in Wohnungsbau

Neubau


Projektdetails

Die insgesamt 7 Mehrfamilienhäuser des Neubaugebietes "Am Hofgut" werden zentral über ein Nahwärmenetz mit Wärme versorgt. Dabei wird die Wärmemenge mittels Wärmeübergabestationen an das jeweilige MFH übergeben. Der Anschluss an das Nahwärmenetz erfolgt in den Technikräumen der jeweiligen MFHs. Als Wärmeerzeuger kommen zwei Gas-Brennwert-Kessel als Kaskade zusammen geschaltet und ein BHKW zum Einsatz. Die Abgasanlagen sind als doppelwandiger Edelstahlschornstein ausgeführt. Die Kessel und das BHKW erhielten je eine separate Abgasanlage. 
 

Ansichten und Einblicke

Galerie öffnen (10 Bilder)

Zur Übersicht