in Kommunalbau

Neubau


Projektdetails

Die Stadt Konstanz hat eine neue Dreifeld-Turnhalle mit Gymnastikhalle für den Schul- und Vereinssport fertig gestellt.

Das Gebäude ist an eine Fernwärmeversorgung angeschlossen. Die Beheizung der Halle mit Umkleide- und Waschbereichen wird über ein Flächenheizsystem sichergestellt. Der Gymnastikbereich mit Küche und Allgemeinbereichen wird über statische Heizflächen versorgt.

Für die Be- und Entlüftung der 3-Feld-Halle sorgt ein Lüftungsgerät das in einem Technikraum oberhalb der Halle untergebracht ist. Die Lüftungsanlage wird nach Luftqualitätsanforderungen geregelt.

Die Nass- und Umkleidebereiche werden über eine eigenständige Be- und Entlüftungsanlage versorgt.

Die Wasserversorgung der Sanitärbereiche wird über ein Speichersystem mit Zirkulationsnetz bereitgestellt.

Sämtliche Anlagenzustände können über Fernzugriff überwacht und verändert werden.

 


Ansichten und Einblicke

Galerie öffnen (8 Bilder)

Zur Übersicht